Deutsch für Denker

 

Einzelunterricht

 

Für geisteswissenschaftlich orientierte Studenten, Dozenten und Interessenten.

 

Probestunde gratis!

Orte und Termine nach Vereinbarung.

 

 

 

 

 

 

Das Deutsche erlaubt, komplexe Gedanken ungemein präzis und anschaulich zu fassen. Syntax und Semantik sind in der geforderten Nuanciertheit aber nicht leicht zu haben. Sich auf das Sichere einzuschränken oder sich dem Lektorat zu überantworten, beengt im Denken und macht die Sprache sperrig.

 

Dazu kommt die Sprödigkeit des Schriftwesens: Die in den Sinn grätschenden Zwänge oder die aufwendigen Vorspiegelungen von Substanz und Kompetenz strapazieren u. U. nicht wenig. Solchen Zumutungen ist im Uni-Milieu nicht auszukommen. Alles andere als leicht ist es, demgegenüber eine souveräne Haltung zu finden.

 

Anders gelagert sind die Schwierigkeiten der klassischen Tiefsinnsliteratur. Das Deutsche bietet Freiheiten, die in der geistigen Sphäre voll zum tragen kommen. Die deutsche Gelehrsamkeit macht davon ungeniert Gebrauch – anders als die französisch- und englischsprachigen Traditionen, die sich an enge Stilvorgaben binden. So bleibt die eigentümliche Tiefe verschlossen, wenn es nicht gelingt, sich mit den spezielleren Ausdrucksformen anzufreunden.

 

Die raren Seminare zum Akademischen Schreiben o. ä. führen hier nicht weit genug. Wir gehen tief ins Spezielle.

 

Fragen

 

Gruppen

Tarife

ENTSPANNT

INTENSIV

Student

30 € / 45'

a. A.

Forscher

auf Anfrage

a. A.